Immobilienmakler Günzburg - EXCELLENCE Maklerhaus

Teilnahmebedingungen & Datenschutzhinweise

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

(1)     Die Teilnahme an diesem Ostergewinnspiel richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen und setzt nicht den Kauf einer Ware oder Dienstleistung voraus. Die Beschreibung und der Ablauf des „Ostergewinnspiels“ erfolgen im Rahmen der Gewinnspielaktion auf der Facebook-Seite von Excellence Maklerhaus.

(2)     Veranstalter des Gewinnspiels ist Excellence Maklerhaus, Unternehmenseinheit der XLNC Markenhaus GmbH & Co. KG, Albert-Einstein-Str. 1, 89340 Leipheim.

(3)     Mit Teilnahme an dem Ostergewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

(4)     Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, es wird weder von Facebook gesponsert, unterstützt noch organisiert.

2. Teilnahme

(1)     Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Excellence Maklerhaus sowie Angehörige solcher Mitarbeiter und deren Verwandte und sämtliche am Gewinnspiel beteiligten Personen, insbesondere die, die an der technischen und/oder organisatorischen Umsetzung bzw. Durchführung beteiligt sind. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

(2)     Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie das Gewinnspiel-Posting vom 31.03.2021 und die Seite Excellence Maklerhaus liken („Gefällt-mir“ klicken) und diese Bewertung jedenfalls bis zur Auswahl der Gewinner belassen.

(3)     Die Teilnahme startet am 31.03.2021 und endet am 05.04.2021 um 23:59:59 Uhr.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

(1)     Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern wird 1 Google Nest verlost.

(2)     Der Gewinner wird innerhalb von 2 Tagen nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Der Gewinner wird spätestens bis zum 8.04.2021 per Facebook-Benachrichtigungs-Funktion von Excellence Maklerhaus benachrichtigt und über ihren Gewinn informiert. Der Gewinner wird aufgefordert, eine E-Mail an eine dort angegebene E-Mail-Adresse zu senden, in der die persönlichen Daten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig übermittelt werden. Diese Angaben dienen der Übersendung des Gewinns.

(3)     Geht von dem Gewinner innerhalb der angegebenen Frist keine E-Mail bei uns ein, erlischt der Gewinnanspruch. Wir sind in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.

(4)     Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.

(5)     Sofern Umstände eintreten, die wir nicht zu vertreten haben, akzeptiert der jeweilige Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn.

(6)     Die Gewinne werden dem Gewinner per Post an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden sind wir nicht verantwortlich.

(7)     Die Versandkosten trägt Excellence Marklerhaus.

4. Ausschluss

(1)     Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.

(2)     Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

5. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

6. Datenschutz

(1)       Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer, sofern wir diese selbst verarbeiten.

(2)       Die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwendet.

(3)       Die Informationen werden nur insoweit gespeichert, verarbeitet und genutzt, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt. Dies umfasst auch eine Verwendung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte.

(4)       Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.

(5)       Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. In Ergänzung hierzu verweisen wir auf unsere allgemeine Datenschutzerklärung auf unserer Website unter https://excellence-maklerhaus.de/datenschutz/

7. Schlussbestimmungen

(1)     Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.

(2)     Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.

DATENSCHUTZHINWEIS

Die XLNC Markenhaus GmbH & Co. KG führt das Gewinnspiel „Ostergewinnspiel“ durch.

Im Folgenden möchten wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels informieren. In Ergänzung hierzu verweisen wir auf unsere allgemeine Datenschutzerklärung auf unserer Website unter https://excellence-maklerhaus.de/datenschutz/

1. Verantwortlicher

XLNC Markenhaus GmbH & Co. KG
Albert-Einstein-Str. 1
89340 Leipheim
Deutschland

E-Mail: dialog@ex-ma.de
Tel.: 08221 200540
Fax: 08221 200541

Handelsregister

Registergericht: Amtsgericht Memmingen
Registernummer: HRA 12802

Geschäftsführer: Wolfgang Renno, Alexandra Renno

2. Umfang und Zweck der Verarbeitung bei der Durchführung des Gewinnspiels
Wenn Sie an dem Gewinnspiel teilnehmen, verarbeiten wir Daten von Ihnen. Die personenbezogenen Daten werden nur zur Durchführung des Gewinnspiels verarbeitet. Unter anderem erfolgt dies, um festzustellen, ob Sie zur Teilnahme berechtigt sind, zur Ermittlung des Gewinners oder der Gewinnerin sowie zur Gewinnbenachrichtigung und zum Gewinnversand.
Aus diesem Grund werden von Ihnen die folgenden Daten erhoben: Anrede, Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Anschrift. Die Adressabfrage dient ausschließlich dem Versand des Gewinns. Stellen Sie uns diese nicht zur Verfügung, können wir Ihnen den Gewinn nicht zusenden.

3. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Im Rahmen des Gewinnspiels verwenden wir Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels, der Gewinnbenachrichtigung und dem Gewinnversand. Detaillierte Hinweise finden Sie in den Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel. Rechtsgrundlage der
Verarbeitung ist der Gewinnspielvertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

4. Empfänger der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen, die Weitergabe ist für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich (insbesondere für die Versendung des Gewinns).

5. Speicherdauer

Nach Beendigung des Gewinnspiels werden Ihre im Rahmen des Gewinnspiels mitgeteilten Daten gelöscht.

6. Cookies und Analysetools
Betreffend die von uns verwendeten Cookies und Analysetools verweisen wir auf unsere allgemeine Datenschutzerklärung und die dortigen Hinweise zu diesen Themen unter https://excellence-maklerhaus.de/datenschutz/

7. Betroffenenrechte

Im Falle der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen Ihnen als Betroffener nachfolgende Rechte zu: Auskunftsrecht, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Berichtigung, Recht auf Unterrichtung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht, Recht auf Widerruf der Einwilligungserklärung sowie das Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Ihnen steht jederzeit das Recht zu, Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu verlangen. Wir werden Ihnen im Rahmen der Auskunftserteilung die Datenverarbeitung erläutern und eine Übersicht der über Ihre Person gespeicherten Daten zur Verfügung stellen. Falls bei uns gespeicherte Daten falsch oder nicht mehr aktuell sein sollten, haben Sie das Recht, diese Daten berichtigen zu lassen. Sie können außerdem die Löschung Ihrer Daten verlangen. Sollte die Löschung aufgrund anderer Rechtsvorschriften ausnahmsweise nicht möglich sein, werden die Daten gesperrt, sodass Sie nur noch für diesen gesetzlichen Zweck verfügbar sind. Sie können die Verarbeitung Ihrer Daten außerdem einschränken lassen, z. B. wenn Sie der Auffassung sind, dass die von uns gespeicherten Daten nicht korrekt sind. Ihnen steht auch das Recht auf Datenübertragbarkeit zu, d. h., dass wir Ihnen auf Wunsch eine digitale Kopie der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zukommen lassen.
Um Ihre hier beschriebenen Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an die oben genannten Kontaktdaten wenden. Dies gilt auch, sofern Sie Kopien von Garantien zum Nachweis eines angemessenen Datenschutzniveaus erhalten möchten.

Zudem haben Sie das Recht der Datenverarbeitung zu widersprechen, die auf Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO beruht. Sie haben schließlich das Recht, sich bei der für uns zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren. Sie können dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen. In Leipheim, dem Hauptsitz von XLNC Markenhaus GmbH & Co. KG, ist die zuständige Aufsichtsbehörde: Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht